1970er • Lohnveredelungsland

ICH WAR EINMAL

… eine graue Strickjacke aus den späten Siebzigerjahren, in einer Textilfabrik in Landsberg (Polen) auf einer Strickmaschine gefertigt. Polen war damals ein sehr hoch im Kurs stehendes »Lohnveredelungsland«. Warum man diese Länder so nennt, habe ich nie verstanden, die Textilarbeiterinnen haben ja kaum was verdient. Aber man muss ja auch nicht alles verstehen.

Getragen hat mich eine sehr reisefreudige Rentnerin aus Feldkirchen, die letzten fünf Jahre habe ich viel von der Welt gesehen, mit dem Kärntner Pensionistenverein, dessen Mitglied sie war, ist sie von Mallorca bis St. Petersburg gekommen. Eines Tages bin ich unglücklicherweise im Bus unter den Sitz gerutscht. Das Reinigungspersonal hat mich nach einigen Tagen gefunden und bei der Caritas abgegeben, dort hat mich Lisa erstanden und in ihrem Veränderungsatelier in den Hackeschen Höfen …

WACHGEKÜSST